Ausgabe 25

Erschienen: 31. Juli 2012
Leitthema: "Wir stoßen an"
Seitenzahl: 118
Größe: 10 MB
Format: PDF
Downloads: 3204
_Download...
_vorherige Ausgabe
_zum Archiv

Inhalt


  • Editorial
    • Philipp Backhaus
  • 25 Ausgaben Wortwechsel
    • >> Herzlichen Dank! – für den gemeinsamen Weg – Pablo Schickinger
    • >> Es bleibt ambivalent! – ein retrospektiver Spaziergang – Felix Platz, ehemaliger Freiwilliger
    • >> Schwarz auf Weiß – ein Auftakt – Eva Wilhelm, ehemalige Freiwillige
    • >> Wir stoßen an – Moritz Binz
  • Politik & Soziales
    • >> 78 Tage ohne Nahrung – für Menschenrechte und gegen Vorbeugehaft – Julian Bucksmaier, Palästina
    • >> Brot und Spiele – Danilo vs. Papá im dominikanischen Präsidentschaftswahlkampf – ein Augenzeugenbericht von Daniel Baier und Jens Anderer, Dominikanische Republik
    • >> Nationalisierung – Kirchner verstaatlicht YPF – Florian Kitschen, Argentinien
    • >> Der zéner-Skandal von León – Wie gepanschter Kleber sechs Todesopfer in weniger als einem Monat zu verantworten hat – David Hutzler, Nicaragua
  • Wirtschaft & Ökologie
    • >> Der Einfluss der USA auf Mexiko – Helge Gernhardt, Mexiko
    • >> Resilienz - Wieder ein Modewort? – "Robuste Vorbeugung" als notwendige dritte Säule einer klimagerechten Stadtenwicklung
  • Freiwillige & Länder
    • >> Familientausch-Rätsel – Über das Leben in einer anderen Familie - doch von wem? – Jane Kober, Kerem Billor, Ricarda Theobald
    • >> Aller-Welt-Menü – Eine kulinarische Reise durch die Einsatzländer der Freiwilligen – Südafrika, Mittelamerika, Südamerika, Nahost
    • >> Umfrage Zwischentreffen – Umfrage an den gesamten Jahrgang zum Erleben des Zwischentreffens – Jahrgang 2011/12, weltweit
    • >> WG-Vorstellungen – Matancita und Nagua - Jujuy - Nueva Guinea - KwanoKuthula - Sucre - Tarija - Matheu
    • >> Freiblick – Facetten der Freiwilligenarbeit
  • Kultur
    • >> María Sabina - mujer espíritu – Impressionen einer Dokumentation – Franca Zerres, Mexico
    • >> Wie man bei uns so feiert – Anlässlich des Wortwechsel-Jubiläums schreiben Freiwillige & Bolivien und Nicaragua von den schönsten, abgefahrensten, eindrucksvollsten und verrücktesten Festen ihres Einsatzortes – David Hutzler, Nicaragua
    • >> HIP HOPERA – in der Wüste des Jordantals – Rebekka Windus, Jerusalem
  • (W)ortakrobaten
    • >> Weil die Zeit sich so beeilt – Alexandra Bidian, Argentinien
    • >> Alles was war – Assoziationen der Freiwilligen zu den Titeln vergangener Ausgaben
    • >>Als ich einmal fast in einem nicaraguanischen Zirkus auftreten wollte und es dann doch tat – Eine Geschichte mit 38% Wahrheitsgehalt – David Hutzler, Nicaragua


_zum Seitenanfang
_vorherige Ausgabe
_nächste Ausgabe
_zum Archiv